Redivierte Aufsichtsverordnung: Wir ebnen Ihnen den Weg zur erfolgreichen Umsetzung des ORSA.

Der Bundesrat setzte am 1. Juli 2015 die revidierte Aufsichtsverordnung (AVO) in Kraft. Neben Vereinfachung der Aufsicht und Schaffung von mehr Transparenz im Markt, dient die Revision der AVO als wichtiger Baustein für die Gleichwertigkeit mit den EU-Bestimmungen zu „Solvenz-II“. In Rahmen der Revision erlässt die FINMA u.a. das neue Rundschreiben: FINMA-Rundschreibens 2016/XX „ORSA“. Die Inkraftsetzung der Rundschreiben ist für den 1. Januar 2016 geplant.

Mazars unterstützt Sie mit innovativem Know-how und langjähriger Praxiserfahrung sowie mit effizienten Werkzeugen eines multidisziplinären Expertenteams aus Aktuaren, Wirtschaftsprüfern, IT-Consultants und Risikomanagern. Unsere Experten haben bereits zahlreiche Unternehmen bei der Implementierung des ORSA im Zusammenhang von Solvency II unterstützt.

Documents à télécharger

Partager