Events

Séminaires CCIFS "S’implanter en Suisse : de la création d’une filiale à la croissance externe"

Plus que jamais, la Suisse est une destination prisée par les exportateurs et investisseurs français. Reconnue pour sa compétitivité et son innovation, son cadre fiscal attrayant, la solidité de son marché financier, sa stabilité sociale et politique, la Suisse offre de nombreuses opportunités d’affaires.

Venez participer aux séminaires d'information à Paris, Lyon et Mulhouse organisés par la CCI France Suisse avec l'intervention des experts de Mazars.

bank zweiplus Investors Meeting 2017

Es sind äusserst kompetitive Zeiten. Vorsprung gewinnt, wer für alle Herausforderungen die richtigen Lösungen findet. Doch welches sind diese richtigen Lösungen? Wie lassen sich diese finden und implementieren?

Gerne laden wir Sie zum bank zweiplus Investors Meeting «Smarte Lösungen für Vermögensverwalter» ein. Gemeinsam mit Mazars, BlackRock und Leonteq wollen wir uns konsequent an zielführenden Lösungen orientieren, die Ihnen als Vermögensverwalter einen unmittelbaren und zugleich nachhaltigen Nutzen bringen.

Développer son activité en Suisse alémanique

Venez participer au séminaire d'information le 29 novembre 2016 à Strasbourg organisé par la CCI France Suisse, la CCI Alsace, la Confédération Suisse, le développement économique de Greater Zurich Area et de la Thurgovie Sankt Gallen et Mazars.

ORSA Update – Praktische Anwendung und Regulatorische Erwartungen

Das neu in Kraft getretene FINMA-Rundschreiben zum ORSA wird erstmals für viele Versicherungsunternehmen obligatorisch anzuwenden sein. Unternehmen der Aufsichtskategorien 2 und 3 müssen bis spätestens 31. Januar 2017 den Bericht der FINMA einreichen. Unternehmen der Aufsichtskategorien 4 und 5 sind von der Berichterstattungspflicht bis auf weiteres befreit. Die FINMA kann jedoch einen Bericht über die Ergebnisse des ORSA verlangen.

Unsere Veranstaltung gibt Ihnen einen Überblick über die praktische Anwendung eines ORSA-Prozesses, die Einbettung in das Enterprise Risk Management Framework, die Berechnung des Kapitalbedarfs und die Erwartungen seitens der Aufsichtsbehörde.

Wir freuen uns mit Ihnen die offenen Fragen zu diskutieren!

Evénements passés

Partager